Aufrufe
vor 9 Monaten

Stock INOX Bearbeitung

  • Text
  • Bearbeiten
  • Bearbeitung
  • Fraeser
  • Fraesen
  • Stock
  • Gewindeformen
  • Gewindeformer
  • Gewindebohrer
  • Gewindebohren
  • Inox
  • Bearbeitung
Stock INOX Bearbeitung

INOX-Bearbeitung leicht gemacht STOCK-Werkzeuglösungen für alle VA-Materialien Eine Werkstoffgruppe – zahllose Bezeichnungen: Hinter dem Oberbegriff INOX verbergen sich unzählige Werkstoffe mit ganz spezifischen und hochinteressanten Eigenschaften. Dadurch sind sie die ideale Lösung für anspruchsvolle Einsatzfelder wie die Lebensmittelindustrie, die Energietechnik, die chemische Industrie oder auch den Schiffsbau. Eines ist allerdings allen gemeinsam: die schwere Zerspanbarkeit. VA-Stähle, V2A, V4A, Nirosta-Stähle, Chromstähle, Inox, Edelstähle, Chrom/Nickel-Stähle, Nickel-Basis Legierungen, rostfreie-, säure- und hitzebeständige Stähle, geschwefelt, austenitisch, martensitisch, ferritisch, ferritisch/perlitisch, ferritisch/austenitisch sind nur einige der Begriffe, die Fachleute für diese Werkstoffgruppe heute verwenden. Dahinter stehen wiederum zahlreiche spezifische Werkstoffe, die in Ihrer Vielfalt kaum zu beschreiben sind. Unterschiedliche Chrom-, Nickel-, Titan- und Molybdän-Anteile geben ihnen ihre ganz besonderen Eigenschaften, machen aber gleichzeitig auch ihre Zerspanung so komplex und schwierig. Generell neigen INOX-Werkstoffe zur Randzonenverhärtung, sind schlechte Wärmeleiter und besitzen eine hohe Zähigkeit. Außerdem ist ihre Spanbildung ungünstig, da INOX-Späne häufig zum Kleben und Klemmen neigen. Entsprechend erfordern sie speziell ausgelegte Werkzeuge und Bearbeitungsprozesse, die diesen Eigenschaften Rechnung tragen. Mit diesem Prospekt bietet Ihnen STOCK einen Leitfaden zur Auswahl des optimal geeigneten Werkzeugs für die wichtigsten INOX-Werkstoffgruppen inklusive Arbeitsrichtwerten. Unser technischer Außendienst berät Sie darüber hinaus natürlich gerne zum optimalen Einsatz der Werkzeuge – sprechen Sie uns bitte an! Selbstverständlich begleiten wir Sie auch bei Zerspanungsversuchen mit Ihrem spezifischen INOX-Werkstoff. Denn erfahrene INOX-Zerspaner wissen, dass man in diesem Bereich niemals ausgelernt hat und ein Zerspanungsversuch bei der Suche nach dem optimalen Werkzeug und der besten Bearbeitungsstrategie durch nichts zu ersetzen ist! 2 INOX-Bearbeitung

INOX-Bearbeitung leicht gemacht Übersicht Stahl, ferritisch Erläuterungen 4 Bohrwerkzeuge 5 Gewindewerkzeuge 6 Fräswerkzeuge 7 Stahl, geschwefelt Erläuterungen 8 Bohrwerkzeuge 9 Gewindewerkzeuge 10 Fräswerkzeuge 11 Stahl, martensitisch Erläuterungen 12 Bohrwerkzeuge 13 Gewindewerkzeuge 14 Fräswerkzeuge 15 Stahl, martensitisch austenitisch Erläuterungen 16 Bohrwerkzeuge 17 Gewindewerkzeuge 18 Fräswerkzeuge 19 Stahl, austenitisch Erläuterungen 20 Bohrwerkzeuge 21 Gewindewerkzeuge 22 Fräswerkzeuge 23 Stahl, ferritisch austenitisch Erläuterungen 24 Bohrwerkzeuge 25 Gewindewerkzeuge 26 Fräswerkzeuge 27 Seite INOX-Bearbeitung 3

EZCAM

EZCAM 2017 Neuheiten

AKKO

Akko-Werkzeuge 2018
AKKO-Sonderaktion

Studenroth

Werkzeugmess-und_Voreinstellgeraete_2017
Flyer2017
Digitale Messschieber

StatusPro

Wellenausrichtung für Maschinen
Messtechnik für die Maschinengeometrie
Messtechnik für Werkzeugmaschinen
Effektives Ausrichten durch fertige Passplatten

Stock

Stock SuperV
Tieflochbohren-SuperV-T
Bearbeitung_16MnCr5_SuperF UT
Stock_Sonderpreisliste_2017_1_Endverbraucher
Stock INOX Bearbeitung
Stock_SuperV-T Tieflochbohrer
Stock NX Bohrer
Stock SuperR-HS
SuperF-UT Werkzeuge
Ungleiche-Drallteilung

CIMCOOL

Über CIMCOOL
CIMCOOL

ERAX

Erax Werkzeugträger

Greenleaf

Greenleaf

Eureka

Eureka
Warum-Eureka

Pramet

Poster Programmübersicht - Fräsen
Pramet Katalog 2017
PRAMET HM-Tabelle Sortenauswahl
Poster_Übersicht der HM-Sorten und Spanbrecher

Dorfner

Dorfner Firmenbroschuere

NC-Werkzeuge, Buchrainweg 69, 63069 Offenbach


Tel: +49 (0)152 52804540

Impressum | Datenschutz | Sitemap